Display Auswahl

Das Gameboy Zero Display ist ein Herzstück des Gameboys. Das alte einfarbige LCD Display hat ausgedient und es ergeben sich einige Aufwärtungsmöglichkeiten.

Gameboy DMG-01 Display

Gameboy DMG-01 DisplayDas alte Display des Gameboys besitzt eine Auflösung von 160×144 Pixel und kann 4 Graustufen anzeigen – auf charmantem Grün. Früher störte das nicht, doch da der Gameboy Zero auch SNES-Spiele abspielen soll, muss ein neues Display her – in Farbe und höherer Auflösung.

Die Bildschirmdiagonale beträgt nur 2.6 Zoll. Der graue Rand der Plastikabdeckung bietet jedoch Platz, um ein größeres Display zu verbauen. So passt ein 3.5 Zoll Display noch innerhalb des Rahmens, ohne dass vom Display eine Ecke verdeckt wird.

Composite oder GPIO?

Ein passendes Display das für den Raspberry Pi konzipiert wurde ist das Adafruit PiTFT. Es wird über GPIO angesteuert, jedoch bietet Composite demgegenüber einige Vorteile:

  • Es funktioniert direkt, im Gegensatz zu einer aufwändigeren Einrichtung des PiTFT Display und Anpassungen des Kernelmoduls (s. Einrichtung Adafruit PiTFT).
  • Die Bildwiederholrate beträgt 60 Hz und das ohne Probleme und Aussetzer. bei den Adafruit GPIO Displays sind standardmäßig 20 Hz eingestellt und ein erhöhten auf 60 Hz ist möglich, jedoch steigt damit auch die Auslastung.
  • Der Wechsel zwischen HDMI und Composite ist einfach und führt zu keinen Problemen
  • Die Bildschirmdiagonale beträgt bei Adafruit PiTFT nur 2.8 Zoll und es ist mehr Platz im Gehäuse für ein bis zu 3.5 Zoll großes Display. Im Composite Segment ist das eine Standardgröße gängier Displays.

Adafruit NTSC/PAL TFT

Das Adafruit NTSC/PAL TFT in der 3.5 Zoll Ausführung ist demnach perfekt geeignet. Nachfolgend die wichtigsten Kenndaten:

  • Power with 6-12VDC only into onboard buck converter
  • 150mA power draw at 12V, 350mA at 6V
  • Resolution: 320 RGB wide x 240 high
  • Display metal case dimensions: 76.9mm x 63.9mm x 3.3mm

Es würde sowohl von der Größe, als auch vom Spannungsbereich sehr gut passen, jedoch ist der Preis mit knapp 45$ sehr hoch angesetzt. Demnach ist eine Alternative nötig.

KFZ-Rückfahrbildschirm

3.5" KFZ Display 12V zu 5VEine günstige Alternative bieten diverse KFZ-Rückfahrbildschirme. Diese sind meist mit 12V angegeben, was man mit einem kleinen Spannungswandler umgehen könnte. Die Varianten der Firma BW arbeiten intern auf 5V und es lässt sich der 12V-5V-DC/DC-Wandler überbrücken.

Dafür wird auf dem Controller-Board der Pin des DC/DC Wandlers, der 5V ausgibt, mit dem Eingang verbunden. Die Schaltung erhält so direkt die 5V. Der Wandler kann auch komplett vom Board entfernt werden. Diese Modifikation nahezu allen Varianten des BW möglich. Man kann einfach messen, an welchem der Pins die 5V ausgegeben werden, oder den Eingang zum Wandler folgen und den danebenliegenden Pin wählen.

Raspberry Pi Zero Pins für den Anschluss eines Composite DisplaysAuch bei Gearbest ist ein 3.5 Zoll Display Modul zu einem moderaten Preis verfügbar. Hier ist ebenfalls die Überbrückung des 12V-5V-DC/DC-Wandler notwendig. Beim Kauf ist immer darauf zu achten, dass ein Controller-Board mitgeliefert wird und nicht nur das einzelne 3.5 Zoll Display.

Um das Board zu prüfen kann es direkt an den Raspberry Pi Zero angeschlossen werden. Dabei werden die TV Pins und die Spannungsversorgung genutzt